Die Oscar-Filme: „The Hurt Locker“

Inhalt

Kathryn Bigelows Irakkriegs-Drama erzählt die Geschichte eines Bombenräumkommandos in Bagdad. Bei jeder Räumaktion werden die Soldaten nicht nur mit der drohenden Explosion des Sprengsatzes konfrontiert, sondern auch möglichen Fallen und Anschlägen. Die drei Männer des Räumkommandos gehen unterschiedlich mit dieser Herausforderung um: Specialist Owen Eldrige (Brian Geraghty) agiert zumeist vorsichtig, oft auch ängstlich, Sergeant JT Sanborn (Anthony Mackie) ist hingegen überlegt und tapfer und ihr neuer Squadleader Staff Sergeant William James (Jeremy Renner) ist ein Draufgänger, der bedenkenlos sein und das Leben andere aufs Spiel setzt. Im Verlauf des Films wird immer offensichtlicher, dass für James der Krieg wie eine Droge ist, ohne die er kaum sein kann.

Kurzkritik

Kathryn Bigelow erzählt die Geschichte des Räumkommandos in einem beinahe dokumentarischen Stil, der Zuschauer bekommt kein Identifiktationsangebot mit einer Figur, auch ergreift die Regisseurin politisch keine Partei. Dabei baut der Film große Spannung auf und zeigt alle Facetten des Krieges: den Tod, die Brutalität, die Heimtücke, aber auch die Männlichkeitsrituale der Männer und psychischen Belastungen.

Oscarchancen

Der Film gilt aufgrund seiner vielen Auszeichnungen als einer der Favoriten für die Verleihung. Insbesondere Kathryn Bigelow darf sich nach der Auszeichnung der DGA große Hoffnungen auf einen Oscar machen. Allerdings wäre eine Auszeichnung für Jeremy Renner angesichts der Konkurrenz in der Bester-Schauspieler-Kategorie eine große Überraschung und auch nicht unbedingt verdient.  Nach meinem Geschmack ist dies auch nicht der beste Film des Jahres. „The Hurt Locker“ ist sicherlich ein gutes Kriegsdrama – gerade für eine amerikanische Produktion. Aber in diesem Jahr sind Filme nominiert, die im Gesamtpaket besser sind.

Advertisements
Published in: on 21. Februar 2010 at 12:31  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://filmpreise.wordpress.com/2010/02/21/die-oscar-filme-the-hurt-locker/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: