Erste Favoriten für die Oscars 2011

Es ist nie zu früh für ein paar Spekulationen rund um die Oscarverleihung 2011 – zumal sich seit einiger Zeit einige Namen recht hartnäckig in der Gerüchteküche halten und es ausnahmsweise nicht Meryl Streep ist!

Bei den Schauspielerinnen wird Annette Bening für „Mother and Child“ oft genannt. Sie war schon dreimal nominiert, hatte zweimal gegenüber Hillary Swank das Nachsehen – und nun könnte es ihr Jahr werden. Außerdem tauchen in verschiedenen amerikanischen Blogs die Namen Keira Knightley („London Boulevard“), Julianne Moore („The Kids Are Alright“), Anne Hathaway („Love and other Drugs) und überraschenderweise Robin Wright („The Conspiracy“) auf.

Bei den Schauspielern gehören Ed Harris  („The Way Back“) und Matt Damon („Hereafter“) zu den ersten Kandidaten, aber beide Namen sind nicht wirklich Außenseitertipps. Aber auch die Nominierten von diesem Jahr kommen mit Produktionen in die Kinos, die schon im Vorfeld sehr gelobt wurden. Vielleicht gibt es also ein Wiedersehen mit Jeremy Renner, George Clooney, Colin Firth und Co.?

Die Filme sind durch die Erhöhung auf zehn recht schwierig, aber hier stößt man immer wieder auf  „Inception“, „The Kids Are All Right“ und bei dem Promotionaufwand „Toy Story 3“.

Für die Oscars 2010 galt „Inglourious Basterds“ sehr früh als Favorit, alle anderen Kandidaten wie „Nine“ und der vergessene Ang-Lee-Streifen „Taking Woodstock“ waren hingegen heiße Luft. Aber spekulieren macht doch auch so Spaß – oder?

Advertisements

The URI to TrackBack this entry is: https://filmpreise.wordpress.com/2010/06/30/erste-favoriten-fur-die-oscars-2011/trackback/

RSS feed for comments on this post.

5 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. […] noch nicht vorherzusehen. Der Film ist für mich sicherlich ein Favorit – aber viele heiße Kandidaten auf einen Oscar werden in den nächsten Monaten erst noch in Deutschland anlaufen! Veröffentlicht […]

  2. […] Als Neue beim LovelyBooksBlog möchte ich mich zunächst erst einmal vorstellen: Ich heiße Sonja Wissmann, lebe in Bonn und arbeite als freie Autorin unter anderem für das Frauenmagazin ava und spielfilm.de. Daneben schreibe ich noch Buchzusammenfassungen, Texte für eine Programmzeitschrift, Artikel für Online-Magazine und und und …. Als Bloggerin zähle ich (noch) zu den Neulingen und versuche mich seit knapp einem Jahr mit einem eigenen Blog über Filmpreise. […]

  3. […] ausgezeichnet. Der Film mit Colin Firth und Geoffrey Rush wird bereits seit einiger Zeit als Favorit für die Oscarverleihung gehandelt – und dürfte nun seine Chancen weiter erhöht haben! Denn auch „Slumdog […]

  4. Meiner Meinung nach hat auch Shutter Island gute Chancen auf eine Nominierung.

  5. gsa search engine ranker netflix Stock

    Erste Favoriten für die Oscars 2011 | Oscars, Globes und mehr


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: