„The King’s Speech“ gewinnt Publikumspreis in Toronto

Beim Toronto Filmfestival wurde „The King’s Speech“ mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Der Film mit Colin Firth und Geoffrey Rush wird bereits seit einiger Zeit als Favorit für die Oscarverleihung gehandelt – und dürfte nun seine Chancen weiter erhöht haben! Denn auch „Slumdog Millonaire“, „The Hurt Locker“ und „Precious“ waren erst auf Festivals erfolgreich, bevor sie bei den Oscars ebenfalls den ein oder anderen Preis erhalten haben.

Der Film startet am 26. November in den amerikanischen Kinos, ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest. Aber ich bin schon sehr gespannt, zumal ich von Colin Firth zuletzt nur begeistert war …

UPDATE: Der Film wird ab 17. Februar 2011 in den deutschen Kinos laufen!

Advertisements
Published in: on 29. September 2010 at 16:25  Comments (4)  
Tags: , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://filmpreise.wordpress.com/2010/09/29/the-kings-speech-gewinnt-publikumspreis-in-toronto/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Ich bin wirklich sehr auf diesen Film gespannt. Weiß irgendjemand wann der Film in die deutschen Kinos kommen soll?

    • Leider steht noch kein deutscher Starttermin fest.

    • Gerade habe ich entdeckt, dass „The King’s Speech“ wohl am 17. Februar 2010 in den Kinos in der Schweiz anlaufen wird. Aber über einen deutschen Starttermin weiß ich leider noch nichts!

      • Nun wurde es bestätigt: 17. Februar 2011 ist auch der Starttermin in den deutschen Kinos!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: